Image Image Image

Jurist*in

Bei der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Planstelle im Rechts- und Vergabeamt unbefristet in Vollzeit (39 Wochenstunden) zu besetzen.

Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock liegt direkt an der Ostsee und ist somit für viele nicht nur ein ideales Reiseziel, sondern auch eine Stadt, die Urlaub, Leben und Arbeit miteinander vereint. Rostock hat aber neben seinem maritimen Flair viel zu bieten. Als größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und als Wirtschaftsstandort mit starken Unternehmen ist sie ein attraktiver Arbeitsort, der zudem sehr familienfreundlich ist.


Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in für folgende Aufgaben:

  • Rechtsberatung für die gemäß amtsinterner Arbeitsverteilung zugeordneten Organisationseinheiten, u.a.
  • rechtliche Beratung auf Anfragen
  • gutachterliche Stellungnahmen
  • Mitwirken bei rechtlich außergewöhnlich schwierigen Widerspruchsverfahren
  • Alleinverantwortliche Führung der verwaltungsgerichtlichen und zivilgerichtlichen Prozesse und Eilverfahren
  • Korrespondenz mit den Gerichten
  • Terminwahrnehmung
  • Auftreten und Verhandeln vor Gerichten
  • Aufarbeiten des häufig sehr umfangreichen Prozessstoffes und der oftmals schwierigen Rechtslage
  • Verhandeln und Schließen gerichtlicher und außergerichtlicher Vergleiche
  • Fertigen von Schriftsätzen
  • Begleiten von Rechtsstreitigkeiten, sofern ein Rechtsanwalt beauftragt wird
  • Kontrolle der Aktenführung (einschließlich Kostenabrechnung) für den zu führenden Rechtsstreit und des Fristenkalenders
  • Juristisches Prüfen von Entwürfen zu Satzungen, Rechtsverordnungen, Vorlagen für die Bürgerschaft und ihre Ausschüsse sowie Erarbeiten von Stellungnahmen
  • Mitwirken bei der Gestaltung und Überprüfung von komplexen und umfangreichen Verträgen mit teilweise sehr erheblichen finanziellen und wirtschaftlichen Auswirkungen, einschließlich Teilnahme an und Führen von Vertragsverhandlungen

Voraussetzungen, die Sie mitbringen:

  • Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen, sowie zwingend die Befähigung zum Richteramt
  • mindestens ein Staatsexamen mit der Gesamtnote „befriedigend“
  • mehrjährige berufliche Erfahrungen im Arbeitsrecht sowie im Zivilrecht, insbesondere Werkvertrags-, Miet- Gesellschaftsrecht sind wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick
  • schriftliche und mündliche Wortgewandtheit

Entgelt:
Die Planstelle ist nach TVöD, Entgeltgruppe 14 bewertet.

Zudem bieten wir:

• sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• individuelle Personalentwicklung
• betriebliches Gesundheitsmanagement
• familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• flexible Arbeitszeiten
• Leistungsentgelt (§ 18 TVöD-VKA)
• Jahressonderzahlung (§ 20 TVöD-VKA)
• Jahresurlaub 30 Tage
• betriebliche Altersvorsorge (ATV-K)
•DeutschlandTicket (mit einem Preisvorteil von insgesamt 30%)
• Standortsicherheit Rostock
• Dienstradleasing

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage (www.rostock.de/karriere) über das Online-Formular.

Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerber*innen, die Tätigkeiten für das Allgemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Bewerber*innen, die einen Umzug nach Rostock planen, können sich kostenlos an das Welcome Center der Region Rostock wenden. Die zentrale Anlaufstelle unterstützt bei der Suche nach Wohnraum, Kinderbetreuungsangeboten, Jobperspektiven für den mitziehenden Partner, Freizeitaktivitäten und vieles mehr.

WELCOME-REGION-ROSTOCK.DE
Image

Bewerbungsfrist

24.05.2024

Image

Tätigkeitsaufnahme

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Image

Vertragsart

Vollzeit, unbefristet 

Image

Ansprechpartner

Ihre Fragen beantworten wir Ihnen gerne!

Herr Jonas Schwarz
Tel. 0381 381-1328

Bewerbungsunterlagen, die bis zum Ende der Bewerbungsfrist unvollständig sind, können im weiteren Verlauf des Auswahlverfahrens unberücksichtigt bleiben.

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren werden nicht erstattet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung